Unsere Ausrüstung

 

 

Wir verwenden Kameras der Marke "Canon"

  •  5 D Mark III
  •  7 D Mark II
  •  7 D, Mark I, 2 *
  •  90 D
  •  Eos RP

Unsere Objektive:

 

                            Canon:    24-105mm L

                            Canon:    L 100mm  EF Is USM Makro

                            Canon:    70-200mm

                            Canon:    100-400mm

                            Sigma:    150-500mm

                            Sigma:    18-35mm F1.8 DC Art

                            Sigma:    18-250mm F 3.5 - 6.3 DC Macro OS

                            Sigma:    10-20mm F 3.5 EX DC

                            Sigma:    150mm f2,8 APO Makro DG HSM

                            Sigma:    14mm F 1,8 DG Art 

                            Sigma:    24mm F 1,4 DG Art

                            Sigma:    150-600mm DG contempory

                          Tamron:    24-70mm F/2,8 DiVC USD G2

 

Rechteckfilter von Rollei

Reisestativ: C5i von Rollei

plus viele weitere Filter und Stative, Fotolampen.....

 

 

 

 

 

Unsere Software:

 

                           Adobe Photoshop CS 6 + CC-Classic

                           Lightroom 6

                           DXO Raw Converter

                           Fotomatix

Ein kleiner erster Testbericht der 90 D

 

Wir haben jetzt seit zwei Monaten die 90 D. In dieser Zeit machten wir einige kleinere shootings. Wie das halt im November/Dezember ist, gibt es nicht unbedingt tolle Naturmotive. Trotzdem kann ich sagen, daß wir sehr zufrieden mit der Cam. sind. Als erstes habe ich die Firmware aktualisiert, weil ich ich einigen Berichten gelesen habe, daß der Autofokus nicht präzise arbeitet. Ich habe bei meinen Aufnahmen solche Erfahrungen definitiv nicht gemacht. Der Autofokus arbeitet blitzschnell und sehr genau.

Der Dynamikumfang ist besser als bei der Vollformat 5D Mark III. Der neu entwickelte Sensor dürfte knapp an die Nikons und Sonys heranreichen. Vor allem die Gittermuster beim Aufhellen der Tiefen sind nicht mehr vorhanden.

Die haptik und Handhabung der 90 D sind canontypisch einfach super. Und auch die menüführung ist bei Canon einfach klasse.

Eine tolle Hilfe kann das schwenkbare Touchdisplay sein, das auch sauber arbeitet. Die Bracketingfunktion haben wir mit Erfolg ausprobiert und auch die ersten Videos gemacht.

Alles funktioniert einwandfrei.

Das einzige, was wirklich nervt, ist die Bildübertragung per Kabel auf den PC. Daß sie kein Kabel beigelegt haben, ist wirklich schwach. Irgendwo hatten wir zwar ein passendes herumliegen, aber das funktioniert nicht richtig. Es dauert teilweise sehr lange, bis man Verbindung zu Lightroom hat. Das war bei den alten kameras so einfach. Warum bleibt man nicht einfach dabei....oder legt wenigstens ein hochwertiges kabel dazu.

Aber alles in allem macht die 90 D richtig Spaß. Da bleibt die 5D wohl in Zukunft mal öfters im Regal liegen!

 

Ich habe mal ein paar Bilder hochgeladen, die ich in den letzten zwei Monaten mit der neuen 90 D gemacht habe.