2017 Vesteralen

 

 

Reise auf die Vesteralen / Norwegen mit Elchadventure Tours im Januar 2017

 

Zufriedene Kunden kommen wieder! So auch wir!

Nachdem wir im März letzten Jahres eine traumhaft schöne Woche mit Elchadventure in Nyksund / Vesteralen verbracht hatten, nahmen wir das Angebot für diese Pilotreise wahr. Natürlich war uns das Risiko bewußt, daß das Wetter gerade jetzt im Januar auch fürchterlich sein konnte. Und auch wußten wir, daß es jetzt einiges weniger an Tageslicht gibt, dafür aber auch mehr Chancen auf Polarlichter. Na ja, ich will ehrlich sein - die beste Woche haben wir nicht erwischt. Aber dieser Winter geht in Norwegen sowieso wohl in die Geschichte ein. denn solch ein schwankungreiches Wetter hat es hier selten gegeben. Unsere Woche war wohl typisch für die ganze Wintersaison. Von Bilderbuchwetter über Regen, Schneesturm, Schneefall und einem bedeckten Himmel mit einigen wolkenlücken war so ziemlich alles dabei.

Aber an jedem Tag war etwas besonderes dabei. Und dabei meine ich nicht die gemütlichen Stunden in den ebensolchen Quartieren mit leckeren Speisen und Getränken. Nein, es waren schöne Lichtsituationen und natürlich die Begegnungen mit der nordnorwegischen Tierwelt wie den Seeadlern bei Ian, Walen, Elchen und natürlich den Hunden von Katrin und Uwes Huskyfarm.

Ach ja, Polarlichter gab es auch - leider nicht so viel, wie wir uns erhofft hatten - aber immerhin haben wir welche gesehen......und natürlich auch fotografiert!!!

Also wer sich einen Eindruck verschaffen will, wie es im nordnorwegischen Januar aussieht, kann sich gern durch die Galerie klicken!

Alles in allem war die Reise eine runde Sache, wie gewohnt bestens durchgeführt von Elch Adventure mit Reiseleiter und Profifotograf Jan.

Unser Dank geht auch an die angenehme und gutgelaunte Reisegruppe!!!

Adlersafari

Fahrt nach Nykvag

Von Ringstad zur Huskyfarm

Huskyfarm und Umgebung

Fahrt nach Andenes

Wanderung am Meer und Polarlichter

Walsafari

Der Abreisetag